So pflegen Sie Ihr Dipping Powder Kit richtig

Mit Doonails werden Träume wahr! Wer wünscht sich nicht dauerhaft schöne und gepflegte Nägel und das zu einem erschwinglichen Preis? Mit den Doonails Dipping Kits ist genau das möglich und tatsächlich auch ganz einfach von zu Hause aus!


In Ihrem Doonails Professional Dipping Powder Kit sind alle Utensilien enthalten, die Sie für die perfekte Maniküre benötigen. Zusätzlich dazu kommen mit dem Set vier individuelle Dipping Farbpowder Ihrer Wahl, damit Sie verschiedene Looks kreieren und bei Ihrer Farbauswahl variieren können. Mit dem Kit erhalten Sie den Base und Top Coat, den Aktivator sowie den Brush Saver und das Base Powder. Auch noch beigefügt sind zwei Ersatzpinsel, eine Feile, ein Pinsel und der Manikürstab.

Ihr Dipping Powder Kit ist sozusagen das Grundgerüst für jede traumhafte Maniküre und sollte deshalb auch entsprechend gepflegt und gereinigt werden.
Natürlich können Sie aufgebrauchte Produkte wie die flüssigen Liquids, die Powder und auch die Accessoires wie Feile und Pinsel bei Bedarf einzeln im Shop nachkaufen, um Ihr Set wieder zu vervollständigen.

Doonails Zubehör

 

 

 

Powder

Bei den Doonails Dipping Powdern handelt es sich um sehr feinen hoch pigmentierte Farbpuder, die zwingenden vor äußeren Einflüssen und Verschmutzungen durch Fremdkörper oder Flüssigkeiten, die nicht zum Kit gehören, geschützt werden müssen.

Die Powder sollten außerdem nicht in ihren Originalbehältern vermischt, sondern für bestimmte Nailart Methoden immer in separaten Gefäßen miteinander vermengt werden.

Accessoires

Feile

Die Doonails Feile ist sehr robust und leistungsstark, sollte für eine Länge Haltbarkeit aber trotzdem nach jeder Anwendung einmal abgeklopft werden. Oft bleiben Nagellackreste sowie der Nagelstaub, der beim Feilen entsteht in der Feile haften und machen Sie so stumpf. Damit, dass nicht passiert, bietet es sich an, die Feile nach der Nutzung z.B. an der Tischkante leicht auszuklopfen. So löst sich der Überschuss, der die Oberfläche der Feile sonst abstumpfen würde.

Bitte beachten Sie außerdem, dass unmittelbar vor dem Feilen keine Öle und Cremes verwendet werden sollten, da die Fette und die Flüssigkeit sich auf der Nageloberfläche absetzten und so die Feilenoberfläche weich machen.


Manikürstab

Der Manikürstab dient dazu, die Nagelhaut vom Nagel zu entfernen und so ein freieres Nagelbild zu erzeugen. Bei der Remover Anwendung dient er außerdem dazu, das gelöste Dipping Powder sanft von der Nageloberfläche zu schieben. Nach dieser Verwendung ist es wichtig, dass Sie den Manikürstab von Powderreste die sich vielleicht auf dem Starb abgesetzt haben, befreien und ihn anschließend auch desinfizieren.

Pinsel

In der Anwendung ist der Pinsel ein bedeutendes Equipment, da er dazu dient, das überschüssige Pulver vom Nagel zu entfernen. Dabei ist es ganz natürlich, dass sich in den dünnen Härchen des Pinsels Überreste des Pulvers sammeln und durch den Kontakt mit dem Base Coat in wenigen Fällen auch minimale Verklebungen entstehen können. Um langfristige Ablagerungen zu verhindern, pudern und streichen Sie Ihren Pinsel nach der Anwendung auf einer neutralen Oberfläche einfach aus, bis sich kein Puder mehr löst.

 


Ersatzbürste für das Tauchsystem

Wenn sich nach mehreren Anwendungen und Kontakten mit dem Dipping Powder kleine Verhärtungen oder Klümpchen in Ihren Pinseln gebildet haben, ist das ganz normal und auch gar kein Problem, denn das Doonails Dipping Powder Set bietet zwei Ersatzbürsten für Ihre Liquids. Die Ersatzbürsten sind wie die Originalpinsel aus hochwertigem Kunststoff gefertigt und funktioniert genauso. Sie entfernen einfach den defekten Pinsel aus seinem Deckel und setzen einen neuen ein.

Liquids

Damit Ihre flüssigen Liquids nicht austrocknen ist es besonders wichtig, sie nach jeder Nutzung und auch während den Anwendungsschritten richtig und luftdicht zu verschließen. Damit auch der Deckel nicht verklebt sollte der Pinsel immer richtig abgestrichen werden, bevor er in das Gefäß eingesetzt wird.

Sollten ein Pinsel durch Puderreste verfärbt sein, muss er unbedingt auf einem Tuch/ Stück weichem Papier ausgestrichen werden damit sich nicht die gesamte Flüssigkeit im Fläschchen verfärbt. Bei Verfärbungen bietet sich auch Benutzung des Brush Savers an.

Brush-Saver

Der Brush Saver ist im Wesentlichen für die Reinigung von Pinseln zwischen und während der Anwendung gedacht und hält sie schonend sauber.
Sie müssen lediglich den verschmutzten Pinsel, den Sie von allen unerwünscht haftenden Produkten reinigen möchten, aus deinem Fläschchen herausnehmen, und in den Brush Saver tauchen.
Tauschen Sie also den zu reinigenden Pinsel mit dem des Brush Savers aus.

Für eine optimale Anwendung lassen Sie die Bürste für rund 15 Minuten in der Flüssigkeit einwirken und verlängern so die Lebensdauer Ihrer Flüssigkeiten und Pinsel.

 

Zusammenfassung

Mit dem Doonails Professional Dipping Powder Kit werden Träume von wunderschön manikürten Nägeln wahr und das auch noch ganz bequem von zu Hause aus. Damit Sie Ihr Doonails Dipping Powder Kit so lange wie möglich in vollen Zügen genießen und Ihre Nägel mit unzähligen Behandlungen verwöhnen können, bedarf es einer grundlegenden Pflege, die aber ganz einfach parallel zu jeder Anwendung durchgeführt werden kann.

Wenn Sie die erläuterten Hinweise beachten, haben Sie garantiert sehr lange Freude an Ihrem Kit und somit gleichzeitig auch dauerhaft schöne und gepflegte Nägel. Sollten Sie einzelne Produkte aufgebraucht haben, müssen Sie natürlich nicht das ganze Set neu kaufen, sondern können diese im Shop in kleineren Sets oder auch separat nachkaufen und Ihr Kit damit wieder vervollständigen.

 

Doonails Dipping Powder Kit - Professional

Doonails Dipping Powder Remover Kit

Video Tutorials zur Anwendung

Doonails Dipping Powder Farben 

Doonails Nagel und Nagelhaut Öl

Leave a comment

All comments are moderated before being published

Doonails Produkte